h o l g e r - b a r g h o r n
k ü n s t l e r…b i l d e r +

 

 

 

Original Gemälde-Unikate

 

 

Malerei, Zeichnungen... Bilder zu kaufen

 

(Verkauf u. Widerruf: siehe Impressum)

 

 

 

 

 

"Fahrt ins Blaue"  h 83,5 x b 194,5 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Fahrt ins Blaue

Original Malerei mit Acrylpigmenten.

Bild auf Holz / furnierte Zimmertür / ehemalige Arbeitsplatte mit kleinen Bohrlöchern u. leichten Sägeeinschnitten. 

Entstehungsjahr: 2012

(Eigenbau-Holzrahmung mit Unregelmässigkeiten und Charakter, Farbe: Acryl / Weiss | b 2 cm / t 6 cm).

XXL-Format: h 83,5 x b 194,5 x t ca. 5 cm

Kaufpreis: 2.700,- inkl. 7% Mwst.

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Fische und Fänger"  h 200 x b 130 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Fische und Fänger" 

Original Malerei mit Acrylpigmenten, Handzeichnung mit Permanent- u. Farbstiften.

Leinwandbild / Unikat auf festem Leinengewebe (Keilrahmen).

(Eigenbau-Holzrahmung mit Unregelmässigkeiten und Charakter, Farbe: Acryl / Weiss | b 2 cm / t 4 cm).

Entstehungsjahr: 2006

XXL-Format: h 200 x b 130 cm

Kaufpreis: 3.100,- inkl. 7% Mwst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Reaktionstuch" (Ägyptisches Bild / vierseitig betrachtbarer Teppich) h 130 x b 170 cm

 

(30.09.2015) Jetzt auf Keilrahmen aufgezogen und als Wandbild hängbar:

 

 

"Reaktionstuch"

(Ägyptisches Bild / vierseitig betrachtbarer Teppich).

Original Malerei mit Acryl u. Pigmenten, Handzeichnung mit Permanent- u. Farbstiften.

Leinwandbild / Unikat auf festem Baumwollgewebe (Keilrahmen).

Entstehungsjahr: 2007

Format: h 130 x b 170 cm

Kaufpreis: 3.100,- inkl. 7% Mwst.

 

 

 

Ausstellung "Back to the Roots" | BBK Hildesheim / RPM Hildesheim | 2007:

 

Dieses ehemalige Teppichbild ist für die Ausstellung "Back to the Roots" im Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim

entstanden und war vom 22 April bis zum 20. Mai 2007 zum Betrachten und Betreten ausgestellt

(Ägypten-Ausstellung / Treppenhaus / 2. Etage / Neubau).

Thema: Künstlerinnen und Künstler des BBK Hildesheim nehmen Bezug auf Exponate des Roemer- und Pelizaeus-Museums Hildesheim. Mein "Gegenstück" aus der Ausstellung war ein Tunikabesatz aus dem 6./7. Jahrhundert n. Chr.

 

Damaliges Tuch-Konzept zur Ausstellung:

Eine Reaktion auf Bild/Schriftelemente Alt-Ägyptens, wie z.B. Götter und Symbole; eine vierseitig ablesbare Vermengung

von Körpern und Zeichen.

Das Tuch wird wie ein Teppich zu betreten sein und damit eine ungewöhnliche Betrachtungsweise ermöglichen.

Es entsteht ein Kontrast zu den anderen Arbeiten des Museums, die man nicht berühren darf.

Eine leichte "Abnutzung" durch das Betreten ist als halbzufällige Gestaltungart erwünscht; das Tuch erhält ganz "ungequält" einen "erlebten" Charakter und tankt dabei noch ein wenig Lebensenergie der BetreterInnen.

Das Tuch reagiert auf die Nähe der BesucherInnen und die BesucherInnen werden beim Betreten auf die Nähe des Tuches reagieren. 

 

 

 

Insgesamt wurde das Tuch viel weniger betreten, als ich gedacht hatte.

Sehr viele Besucher hatten einfach zu viel Scheu davor. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie sich für meine Arbeiten interessieren, dann können Sie mich gerne in meinem Atelier besuchen

(Termin nach Absprache).

 

Holger Barghorn

Abstrakte u. Figurative Malerei - Originalgemälde, Handzeichnungen... - Bilder u. Extras, wie kostenlose

Malvorlagen, Digitalbilder zum Runterladen ... direkt vom Freischaffenden Künstler aus Wrisbergholzen 

(Landkreis Hildesheim / Nähe Hannover, Alfeld, Lamspringe, Bad Salzdetfurth / Niedersachsen / Deutschland).

Moderne/Zeitgenössische Kunst zum Stöbern und Entdecken, Unikate online zu kaufen.

Top | mail@holger-barghorn.de
google7ec3f85014b7b568.html